Schnupper-Lehrlingswoche 2016

Wir stellen den Beruf Bankkauffrau/-mann vor

Auch dieses Jahr nahmen interessierte Schüler vom 21. - 24.03.2016 an unserem Schnupperpraktikum teil.  Dieses wird federführend von unseren Auszubildenden durchgeführt und war wieder ein voller Erfolg.  

An vier Tagen in den Osterferien erhielten die insgesamt fünf Teilnehmer viele praxisnahe Einblicke in den Alltag und die Aufgaben eines Bankers. Vom Ablauf in der Geschäftsstelle, der Abwicklung von Kreditgeschäften bis hin zur Besichtigung unseres Tresors war alles dabei. Jede einzelne Abteilung unserer Bank präsentierte den Schnupperlehrlingen die jeweiligen Aufgaben des Teams und gestaltete mit diesen  theoretischen Inhalten einen spannenden Vormittag. An den Nachmittagen ging es für die Schnupperlehrlinge in Kleingruppen dann in die verschiedenen Teams. So bekamen die Teilnehmer auch viele praktische Einblicke, beispielsweise von einem Servicemitarbeiter am Schalter oder zum Verkauf von Aktien in der Abteilung Vermögensmanagement.

Ein ganzer Vormittag war dem Thema "Bewerbung und Bewerbungsgespräch" gewidmet. Hier erhielten die Schnupperlehrlinge von der Personalleiterin, Frau Foldenauer, wichtige Tipps zum Erstellen professioneller Bewerbungsmappen sowie für die bevorstehenden  Vorstellungsgespräche.  

Am Ende unserer Schnupperlehrlingswoche erhielten wir von allen Teilnehmern ein durchweg positives Feedback. Zum Abschluss gab es Pizza für alle und eine Teilnahmebestätigung für die künftigen Bewerbungsunterlagen.

Mit unserer Schnupperlehrlingswoche bieten wir den Schülern eine gute Möglichkeit, sich ein Bild von dem Beruf des Bankers zu machen. Es wäre schön, wenn wir bei dem ein oder anderen Teilnehmer damit den Berufswunsch konkretisieren konnten.