Neues auf einen Blick

STADTRADELN

Wir treten in die Pedale für mehr Klimaschutz und Lebensqualität

Seit 2008 treten deutschlandweit unzählige Menschen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Holzkirchen ist beim STADTRADELN vom 21. Mai 2019 bis 10. Juni 2019 mit von der Partie.

Wir, als Raiffeisenbank Holzkirchen-Otterfing eG, haben ein offenes Team erstellt und  würden uns freuen, mit Ihnen gemeinsam möglichst viele Kilometer auf dem Rad zu sammeln. Eine Anmeldung für unser Team ist ab sofort auf der Internetseite oder über die App "Stadtradeln" möglich.

Wer kann mitmachen?
Alle, die in der teilnehmenden Kommune wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Hoch(Schule) besuchen. Teamname: Raiffeisenbank Holzkirchen-Otterfing eG

Für 10 erradelte Team-Kilometer spendet die Bank 1 Euro (bis zu einem max. Gesamtbetrag von 3.000 Euro = 30.000 km) für den nächsten Spendentopf von SPENOKI. Hier geht´s zum Erklärvideo von Spenoki!

Kleine Kicker hatten wieder viel Spaß

Die Kindergärten der Marktgemeinde Holzkirchen haben in diesem Jahr wieder beim Fußballturnier in Föching mitgemacht. Bei schönstem Wetter hatten die jungen Sportler ganz viel Spaß beim Fußballspielen.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder die Trikots für die Kinder gesponsert. Unsere Bereichsleiterin für den Marktbereich Holzkirchen Frau Susanna Schneider hat die Siegerehrung für die 20 Mannschaften übernommen.

Vertreterversammlung 2019

„Mit den Ergebnissen des Geschäftsjahres 2018 können wir durchaus zufrieden sein.“ Mit diesen Worten eröffnete Vorstandsvorsitzender Konrad Buckel seine Rede auf der diesjährigen Vertreterversammlung der Raiffeisenbank Holzkirchen-Otterfing eG, die am 09.05.2019 dieses Mal beim „Altwirt“ in Großhartpenning stattfand. „Mit unserer nachhaltigen und langfristig ausgerichteten Geschäftsstrategie sind wir nach wie vor auf dem richtigen Weg“. Konrad Buckel präsentierte die wichtigsten Bilanzpositionen des vergangenen Geschäftsjahres und gab einen Ausblick auf das kommende Jahr.

mehr dazu

Vortrag an der Fachoberschule Holzkirchen

Herr Michael Giglberger, stv. Bereichsleiter Firmenkunden/Finanzierungen, hat auch in diesem Jahr den Vortrag zum Thema „Kredit“ in der Fachoberschule in Holzkirchen gehalten. Dabei ließ er seine Erfahrung und sein Hintergrundwissen aus der Praxis in den aktuellen theoretischen Schulstoff einfließen.

In seinem Vortrag ging Herr Giglberger vor den rund 100 Schülerinnen und Schülern auf die Kreditwirtschaft, die unterschiedlichen Kreditarten, das aktuelle Zinsniveau und die Voraussetzungen für Baufinanzierungen ein.

Um die jungen Menschen vor einer Überschuldung zu schützen, gab er am Ende des Vortrags noch Tipps, um nicht in diese Situation zu geraten.

Marktplatz gute Geschäfte

Rudolf Hogger, Ursula Gottwald (Weltladen) Monika Sedlbauer, Markus Adler (Raiffeisenbank Holzkirchen-Otterfing eG))

Am 20. März 2019 fand wieder der "Marktplatz gute Geschäfte" des Landkreises Miesbach im Kultur im Oberbräu in Holzkirchen statt. Hier zeigten ehrenamtliche Organisationen den teilnehmenden Unternehmen ihr Angebot auf. Hatten sich zwei Partner gefunden, wurde ein Engagementvertrag geschlossen. Getauscht wird Leistung gegen Leistung, Geld ist tabu.

Aufgrund des großen Erfolges im vergangenen Jahr haben wir wieder eine Vereinbarung mit dem Weltladen getroffen. Dieser wird im Herbst eine Woche lang seine Waren in unseren Geschäftsräumen in der Filiale in Otterfing präsentieren und Kostproben von Leckereien anbieten.

Im Gegenzug wird der Weltladen weiterhin unsere Flyer für nachhaltigen Geldanlagen auslegen.

Geno-Winterspiele 2019

2.000 Teilnehmer aus Bayern und Baden-Württemberg reisten nach Bad Tölz und Lenggries an, um sich in den Disziplinen Rodeln, Skifahren, Snowboarden, Biathlon und Eisstockschießen zu messen. Unterstützt und angefeuert wurden sie dabei von ihren Kolleginnen und Kollegen der teilnehmenden Banken.

Auch unsere Mitarbeiter/-innen haben die Bank bei den Geno-Winterspielen erfolgreich vertreten. Wir gratulieren zu den tollen Ergebnissen:

2. Platz:    Andrea Sobotta, Biathlon
3. Platz:    Maria Seitner, Biathlon
3. Platz:    Melanie Geltinger, Snowboard
4. Platz:    Claudia Käßberger, Snowboard

Herzlichen Glückwunsch

v.l.n.r. Andreas Maisch, Alexander Jonscher, Georg Pallauf, Martin Thalhammer

30 Moarschaften wetteiferten beim Holzkirchner Eisstockturnier um die ersten Plätze. Aufgrund des starken Schneefalls wurde der Wettkampf verkürzt, so dass nur fünf Kehren gespielt wurden und die blaue Platte nicht erlaubt war.

Als Sieger der roten Gruppe stand am Ende die Moarschaft der Raiffeisenbank Holzkirchen-Otterfing eG, mit den Spielern Andreas Maisch, Alexander Jonscher, Georg Pallauf und Martin Thalhammer fest.

Wir gratulieren recht herzlich und freuen uns die Wettkampftafel für ein Jahr in unseren Räumen ausstellen zu können.

"Nachhaltigkeit - regional und global"

Impulsvorträge und Podiumsdiskussion

Julian von Löwis of Menar

Herr Julian von Löwis of Menar, BR-Landtagskorrespondent, moderierte die Veranstaltung der Raiffeisenbank Holzkirchen-Otterfing eG. Unsere Gäste informierten in Impulsvorträgen ihre Themengebiete vor und stellten sich den Fragen aus dem Publikum.

Die Themenschwerpunkte der Veranstaltung waren:

  • Was können wir tun, um Vertrauen in unsere Wirtschafts- und Finanzsysteme zurückzugewinnen?
  • Auf welche Weise können wir Verantwortung übernehmen?
  • Hilfe zur Selbsthilfe - aktueller denn je?
  • Mikrofinanzkredite/-fonds und nachhaltige Geldanlagen - eine von vielen Antworten?
Unterstützt werden die aktuellen Projekte der Vereine Weltladen Holzkirchen, Hilfe für die Straßenkinder in Mbour (Senegal) e.V. und Holzkirchen hilft mit einer Spende aus der Gewinnsparausschüttung in Höhe von jeweils 2.000 Euro.
 

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Unser Auszubildender, Andreas Hütter, hat seine zweieinhalbjährige Ausbildung zum Bankkaufmann am 15.01.2019 mit der IHK-Prüfung erfolgreich abgeschlossen.

Vorstandsvorsitzender, Konrad Buckel, gratulierte Herrn Hütter zur bestandenen Abschlussprüfung und bedankte sich bei ihm für seine Einsatzfreude und sein Engagement während der Ausbildungszeit. Die theoretischen und praktischen Kenntnisse, die Herr Hütter sich während seiner Ausbildung aneignen konnte, sind nun die Grundlage für seinen weiteren Berufsweg für den wir ihm viel Spaß und Erfolg in unserer Bank wünschen.

Herzlich willkommen

Ganz herzlich begrüßen wir unsere neue Mitarbeiterin, Frau Kordelia Gröbmair!
Frau Gröbmair wird ab sofort unser Team in der Geschäftsstelle Otterfing tatkräftig unterstützen.

Wir wünschen Frau Gröbmair viel Spaß und Erfolg bei Ihrer neuen Tätigkeit!